• English

Schalldämpfer für Industrieanlagen

 

Schalldämpfer haben die Aufgabe, den sich über Kanäle ausbreitenden Luftschall stark zu vermindern, ohne dabei die Fortleitung strömenderMedien wesentlich zu behindern. Sie werden insbesondere in folgenden Fällen eingesetzt:

  • Verminderung der Schallausbreitung im Kanalsystem lufttechnischer Anlagen.
  • Verminderung der Schallausbreitung von Strömungsmaschinen in die unmittelbare Umgebung wie z.B. bei Ventilatoren, Verdichtern oder Turbostrahlantrieben.
  • Bedämpfung von Öffnungen, z.B. für Be- und Entlüftung in akustischen Kapseln.
  • Individuelle Kundenanforderungen können mit Hilfe entsprechender Computersoftware innerhalb kürzester Zeit realisiert werden. 

Resonanzschalldämpfer arbeiten nach dem Prinzip des Schallrückwurfs. Der Einsatz von Resonanzschalldämpfern empfiehlt sich besonders bei tiefen Frequenzen. Insbesondere die Schmalbandigkeit der Dämpfungskurve des Resonanzschalldämpfers erfordert ein hohes Maß an Erfahrung, um auch bei drehzahlgeregelten Maschinen eine möglichst optimale Dämpfungswirkung zu erzielen. Die Auslegung kann auf diskrete Dämpfungskomponenten abgestimmt werden. Es sind mit vergleichsweise geringem Aufwand hohe Dämpfungen auch bei tiefen Frequenzen erzielbar.

In Absorptionsdämpfer wird die einfallende Schallenergie durch Reibung in dem Absorptionsmaterial vermindert. Für die Wirksamkeit des Dämpfers sind folgende Faktoren maßgebend:

  • Der Schallabsorptionsgrad des Absorptionsmaterials bei den verschiedenen Frequenzen - die Dämpferlänge
  • Das Verhältnis Umfang / Querschnittsfläche des Schalldämpferkanals
  • Die Auskleidungsstärke des Absorptionsmaterials


Mit Rücksicht auf die äußeren Abmessungen der Schallämpfer, kann diese letzte Forderung nur bei höheren Frequenzen erfüllt werden, was dazu führt, dass bei Absorptionsschalldämpfern die optimale Geräuschdämpfung oberhalb des Frequenzbereiches von 300-400 Hz liegt.

Schalldämpfer-Lösungen

  • - Schalldämpfer Ø 1800  
  • - Gewicht 9.000 kg
  • - Schalldämpfer DN 700  
  • - Ø 1200  
  • - Gewicht: 3.090 kg
  •  - Druckschalldämpfer DN 50 - 400
  • - Schalldämpfer mit ASME U-Stamp (U1)